Sören Sieg

Musikalischer Leiter

Sören Sieg

Sören Sieg, geb. 1966 in Elmshorn, studierte Musik und Soziologie in Hamburg und Bielefeld, schrieb 15 Programme für das a-cappella-Quartett LaLeLu, war vier Jahre lang Seite-eins-Kolumnist für den Weser-Kurier („Schönen Sonntag“) und veröffentlichte 11 Bücher, darunter die beiden Spiegel-Bestseller „Ich bin eine Dame, Sie Arschloch!“ und „Ich hab dich rein optisch nicht verstanden“. Seine Instrumental- Kompositionen feierten Premieren in Sydney, Antwerpen, Tokyo, Berlin, Basel, Paris, Taipeh, Amsterdam und Minneapolis. Seit 2018 schreibt er mit Frank Lüdecke an kabarettistischen Theaterstücken („Gelogene Wahrheiten“ – „Überall ist besser als nichts“). Seit 2019 ist er musikalischer Leiter der Stachelschweine.

 

Ihr Weg zu Uns.

Anfahrt mit den Öffentlichen:

S-Bahn: Station Zoo: S3, S5, S7, S75
Bus: Station Zoo: M45, X9, X10, X34, 109, 110, 204, 245, 249, N10, N21, N27, N45, N49
Bus: Europa-Center/ Tauentzienstr.: M19, M29, M46, 100, 200
U-Bahn: Zoo: U2 und U9, Wittenbergplatz: U1, U2 und U3

Anfahrt mit dem PKW:

Conti-Parkhaus im Europa-Center (Einfahrt Nürnberger Straße), Parkdauer 6 Stunden nur 4,50€*.
Bitte Parkschein an der Garderobe lochen lassen.
*in Verbindung mit der Eintrittskarte.

Wertgutscheine