Mirja Henking

Schauspielerin

Mirja Henking

Seit August 2020 Ensemblemitglied bei den Stachelschweinen. 2012 - 2015 Ausbildung an der Filmschauspielschule Berlin. Frühere Engagements u.a. am TheaterNativeC, Zimmertheater Heidelberg (»Die Studentin und Monsieur Henri«, 2017-2018, Regie: Christian Schulz und »Zweifel«, 2019, Regie: Ute Richter) und Theater und Orchester Heidelberg (»Die Bremer Stadtmusikanten«, 2017-2018, Regie: Natascha Kalmbach). Als Filmschauspielerin zu sehen in dem Dokumentarfilm »Letztes Jahr in Utopia« (2016, Regie: Jana Magdalena Keuchel und Katharina Knust). Der Film gewann 2018 den Basler Filmpreis.

Im Kabarett-Theater Die Stachelschweine, bis jetzt, in den Stücken »Überall ist besser als nichts! reloaded« (2020, Regie: Marcus Kaloff) und »DREI LÜGEN ZUVIEL« (2020, Regie: Frank Lüdecke) zu sehen.

 

Ihr Weg zu Uns.

Anfahrt mit den Öffentlichen:

S-Bahn: Station Zoo: S3, S5, S7, S75
Bus: Station Zoo: M45, X9, X10, X34, 109, 110, 204, 245, 249, N10, N21, N27, N45, N49
Bus: Europa-Center/ Tauentzienstr.: M19, M29, M46, 100, 200
U-Bahn: Zoo: U2 und U9, Wittenbergplatz: U1, U2 und U3

Anfahrt mit dem PKW:

Conti-Parkhaus im Europa-Center (Einfahrt Nürnberger Straße), Parkdauer 6 Stunden nur 4,50€*.
Bitte Parkschein an der Garderobe lochen lassen.
*in Verbindung mit der Eintrittskarte.

Wertgutscheine