Aus der Presse

Stachelschweine bezahlen Zuschauer!

Für die Vorpremiere des neuen Programms „Überall ist besser als nichts! reloaded“ hat das Theater im Keller des Europa-Centers das „Soforthilfeprogramm 27-8“ aufgelegt: Zur Vorpremiere am 27. August ist nicht nur der Eintritt frei. Schüler/Studenen und Hartz-IV-Empfänger erhalten 15 Euro „Soforthilfe“, alle anderen 10 Euro.

Gibt es mehr Bewerber als Plätze, entscheidet das Los. Und wer es nicht geschafft hat, kann auch gern zu einer der folgenden Vorstellungen kommen.

BZ vom 19.8.2020

Berliner Zeitung vom 13.8.2020

 

Ihr Weg zu Uns.

Anfahrt mit den Öffentlichen:

S-Bahn: Station Zoo: S3, S5, S7, S75
Bus: Station Zoo: M45, X9, X10, X34, 109, 110, 204, 245, 249, N10, N21, N27, N45, N49
Bus: Europa-Center/ Tauentzienstr.: M19, M29, M46, 100, 200
U-Bahn: Zoo: U2 und U9, Wittenbergplatz: U1, U2 und U3

Anfahrt mit dem PKW:

Conti-Parkhaus im Europa-Center (Einfahrt Nürnberger Straße), Parkdauer 6 Stunden nur 4,50€*.
Bitte Parkschein an der Garderobe lochen lassen.
*in Verbindung mit der Eintrittskarte.